Willkommen bei der BRZ.

Was ist die BRZ?

Die Berliner Rechtszeitschrift (BRZ)  ist eine studentisch geführte, juristische Fachzeitschrift. Sie wurde 2019 am Fachbereich Rechtswissenschaft der Freien Universität Berlin gegründet. Veröffentlicht werden insbesondere Beiträge von Studierenden, z.B. Seminar- und Studienabschlussarbeiten.

Die BRZ wird einmal im Semester online veröffentlicht. Für die erste Ausgabe ist sie außerdem im Print erschienen. Die Erstausgabe der BRZ finden Sie hier.

Sie wollen mehr erfahren? Schreiben Sie uns eine Email unter info@berlinerrechtszeitschrift.de!

Folge uns auf Social Media!

Redaktionsarbeit?

Die BRZ wird von einer studentisch besetzten Redaktion erstellt und vertrieben. Die Studierenden sind ehrenamtlich tätig. Bei ihrer Arbeit wird die Redaktion vom wissenschaftlichen Beirat sowie der Schriftleitung unterstützt.

Interesse? Wie Du Teil der Redaktion werden kannst, erfährst Du unter Redaktion

Veröffentlichen?

Die BRZ freut sich immer über neue Veröffentlichende! Es sind Beiträge aus allen Gebieten der Rechtswissenschaft willkommen. In der Regel handelt es sich dabei um Arbeiten, die im Rahmen des Studiums angefertigt werden.

Interesse? Mehr zu Publikationsmöglichkeiten erfährst Du unter Hinweise für Veröffentlichende.

Die Redaktion und die Schriftleitung.

Kooperationspartner